Startseite
    Alles und nichts
    Streifzug
    2 Dollar Haircut
    3StateCorner
    4Lyn
    Bosshoss
    Caliban
    Daniel Wirtz
    Depended
    Freunde der Nacht/Ruhe
    Highfly
    Jake Porn
    Julia
    Junkhead
    Koroded
    Muff Potter
    Sub7even
    Why Amnesia
    Zero
  Archiv
  Abonnieren
 


 
Links
   die Carina
   der Jenz
   die Maike
   die Sophie
   die Tanja
   die Wiebke
   die Yasmin
   ZURÜCK

Webnews



https://myblog.de/ms-marziporn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Rent a fan?? Habts ihr das nötig???

Eigentlich habe ich ja vorgehabt, vor dem Privilege in Köln zu campen, ganz genauso wie es die ganzen richtigen Fans so tun. Aber dazu muss ich es erst einmal finden... Anscheinend scheine ich nicht die einzige zu sein, die den Club nicht finden kann und so bekomme ich Gesellschaft von weiteren Recbow-Fans, die mehr als froh darüber sind, dass meiner eine einen Plan ausgedruckt hat. Wobei der auch keine allzu grosse Hilfe ist. Aber so hat Frau wenigstens eine ungefähre Ahnung in welche Richtung sie muss....
In 50 Metern können wir eine grössere Menschenmenge ausmachen. Nix wie hin!!!! Das muss es sein!!! Jupp, das ist es. Und nun heisst es warten. Ist das nicht Bodo, der da an mir vorbei schlendert??? Joar, scheint so... Interesannterweise, scheinen die Fans, die ich aufgelesen hatte, das anderes zu sehen...
Endlich drin gibt es erstmal die neue Recbow CD "Ode to summer", die im Moment bei mir rauf und runter läuft. Oho, die Jungs sind in Geberlaune. Das gibt 11 Punkte beim Julia-Test... Danach bekommt meine mehr als gute Laune, erst mal einen Dämpfer verpasst. 3€ Mindestverzehr??? Die haben sie doch nicht alle!!!Ich mag es nicht zum Konsumieren genötigt zu werden!!! Das gibt schon mal Punktabzug für den Club....
Weiter im Text: Als erstes heisst es Dinah suchen und wie erwartet steht sie am Merch. So gibts es erst einmal eine kleine Zusammenfassung des Bon Jovi Gigs und danach ein kleines Shake Hands mit Recbow. Wo ich gerade dabei bin: Huhu, Bodo The Drumbeast! Thx for da Setlist!!!! Mit Dinah quatschend verpasse ich so 1 1/2 Bands und bekomme somit von Cho Jin (ich hoffe, das schreibt sich so) nur noch die Hälfte mit... Nicht schlecht, aber der Funke will bei mir nicht so richtig zünden. Man kann nicht alles haben... Zwischen Cho Jin und Recbow entdeckt mich die Anja. Ui, wen man alles so trifft... Sie ist mit Dan da, auf den ich auch kurz einen Blick erhaschen kann. Aber ich bin ja zum Pix machen hier.
Cho Jin verlassen die Bühne und schon fängt es an eng in den vorderen Reihen zu werden. Und schon entern die Herren Recbow die Bühne. Eins muss man Michael ja lassen: er weiss, wie man das Publikum einfängt. Von der ersten Sekunde an, gehören sie alle ihm und seinen Mannen. Besonders meine zugelaufenen Fans können sich kaum halten... Die ersten beiden Songs Out Of Center und Your Life sind von ihrer neuen CD und besonders Out Of Center hat es mir angetan. Bei "...she burns inside but she is freezing..." krieg ich doch tatsächlich eine Gänsehaut, obwohl es richtig warm im Scheinwerferlicht ist und es ist fast so als könnte ich das Gefühl des Verlorenseins förmlich greifen. bei Crawling Inside You vergesse ich für einen Moment Moment meine Cam und muss einfach mitsingen. Wie immer eigentlich, wenn der Song läuft. Eigentlich kann Michael seine Musical Erfahrungen nicht verstecken. Man hört es einfach heraus und man sieht es auch. Wenn man in der ersten Reihe steht fällt auf, dass er seine Show ein Tick zu "gross" ausfällt. Kann man das sagen?? Naja, sie scheint so konzipiert zu sein, dass wenn man dann etwas weiter nach hinten geht, immer noch alles mitkriegt. ich weiss nicht ob er das mit Absicht macht, aber ich denke das passiert mittlerweile automatisch. Und es ist ja auch kein Manko. Wasted sollte hier auch noch Erwähnung finden: Ein Klasse Song, der erst ruhig anfängt, langsam an Tempo gewinnt und dann kommt The Drumbeast, der einen antreibt und vor sich herjagt. Nicht zu hart, aber trotzdem rockt es gewaltig. So gehört sich das. Mit einem Schmunzeln nehme ich Rent A Fan zur Kenntnis. Soso, ihre Fans mieten??? Habt ihr das denn nötig?? Ich finde ja nicht... Bei der Zugabe, lerne ich ihren Zweit-Drummer Chris kennen und muss lachen. manche Drummer spielen in 2 Bands. Das ist die erste Band, die ich kenne, die sich 2 Drummer leistet. Na wenn das nicht rockt, dann weiss ich auch nicht....
26.5.06 16:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung